Gesundheit Fitness Sport Abwehrkräfte Immunsystem
Blog,  Home

Wie fit bist du wirklich? Teste deine Gesundheit

Du hast deine Gesundheit selbst in der Hand – dementsprechend lohnt sich ein gesunder Lebensstil immer! Im Grunde genommen ist es ganz einfach: Um deine Leistungsfähigkeit dauerhaft zu verbessern, ist es wichtig, dass du dafür tägliche, kleine Schritte setzt. Darüber hinaus wird es dir dein Körper garantiert danken. Schließlich kannst du mit einer gesunden, ausgewogenen Ernährung und viel Bewegung zu deinem Wohlbefinden beitragen. Diese Faktoren sind übrigens mit Recht ein Garant für ein langes, gesundes und vitales Leben.

Teste deine Gesundheit

Möchtest du genau wissen, wie es um deine Gesundheit steht und wie du folglich deine Vitalität dauerhaft steigern kannst? Möglicherweise führst du sogar einen ausgesprochen gesunden Lebensstil, fühlst dich aber trotzdem nicht so fit, wie du gern möchtest. Aus diesem Grund kannst du gleich hier meinen Health Check starten, der dir verraten wird, wie es tatsächlich um deine Gesundheit steht. Darüber hinaus erfährst du, wie du deinen Lebensstil optimal verbessern und dich vitaler und leistungsfähiger fühlen kannst. Dazu aber mehr in den darauffolgenden Tipps. Viel Spaß!

0%

Wie ernährst du dich hauptsächlich?

Wie oft betreibst du regelmäßig Sport?

Wie fit ist dein Bewegungsapparat?

Wie oft bist du erkältet?

Passt dein Körpergewicht? Berechnung BodyMassIndex: Teile dein Körpergewicht (kg) durch deine Größe (in Meter) zum Quadrat. Zum Beispiel 65 kg : (1,70 m x 1,70 m)

Wie ist deine Gefühlslage?

Wie gut kannst du entspannen?

Wie oft verwendest du Oliven-, Raps- oder Leinöl?

Bist du Raucher bzw. Raucherin?

Wieviel Alkohol trinkst du?

Wie wichtig dir deine Gesundheit?
DU LEGST NICHT VIEL WERT AUF EINEN GESUNDEN KÖRPER
Dein Ergebnis signalisiert, dass du leider viele Möglichkeiten, deinen Körper gesund zu halten, auslässt. Sei dir bewusst, dass dadurch das Erkrankungsrisiko steigt. Es ist nie zu spät sich bewusst für Gesundheit zu entscheiden. Jeden Tag ein neuer Schritt in Richtung Gesundheit. Es müssen keine großen und schwierig umzusetzenden Veränderungen sein, die Summe von kleinen Veränderungen macht es aus und dein Körper wird es dir danken.
GESUNDHEIT STEHT BEI DIR AN OBERSTER STELLE
Entweder du bist wirklich rundherum gesund oder du gehst ganz einfach vorbildlich mit deinem Körper um. Weiter so! Nichts desto trotz sollte man auf den regelmäßigen Gesundheits-Check nicht vergessen.

Share your Results:

 

 

DIE BESTEN GESUNDHEIT-TIPPS FÜR DICH

 

TIPP 1 FÜR DEINE GESUNDHEIT: Richtige Ernährung stärkt die Immunabwehr

  • Achte darauf, dass du täglich mindestens 2 l Wasser trinkst, dadurch wird deine Konzentration und Leistungsfähigkeit verbessert. Zudem ist Wasser ein wichtiger Hauptbestandteil des Blutes. Umso mehr du trinkst, umso besser funktioniert deine Durchblutung. Außerdem verhindert eine ausreichende Wasserzufuhr das Entstehen von diversen Erkrankungen.
  • Die Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation lautet drei bis fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag, entsprechend bunt gemischt. Falls du genauer wissen möchtest, warum es so wichtig für deinen Körper ist erfährst du hier in diesem Artikel.
  • Ebenso wichtig für deinen täglichen Speiseplan sind auch magere Milchprodukte wie Joghurt und Käse. Gesundheit Fitness Ernährung
  • Dein Bedarf an Fetten soll jedenfalls mit pflanzlichen Ölen gedeckt sein. Hülsenfrüchte (wie zum Beispiel Linsen, Bohnen) liefern viele Ballaststoffe und gesundes Eiweiß. Bei Getreideprodukten solltest du dich übrigens für die Vollkornvariante entscheiden.

 

TIPP 2 FÜR DEINE GESUNDHEIT: Bewegung baut Stress ab und wirkt befreiend

  • Sauerstoff mobilisiert auf jeden Fall die Abwehrkräfte. Außerdem bringt Bewegung an der frischen Luft einen zusätzlichen, positiven Aspekt: Mehr Licht hebt deine Stimmung! Nebenher kannst du auch die schöne Natur genießen.
  • Kurz gesagt: Jede körperliche Betätigung steigert dein Wohlbefinden. Dementsprechend sind 15 bis 30 min leichte Bewegung täglich notwendig um Krankheiten vorzubeugen. Je öfter du Sport machst, umso bessere Effekte wirst du erzielen. Versuche, sooft es geht dich sportlich zu betätigen.
  • Aber wie überall gilt auch hier, nichts zu übertreiben, sondern kleine erreichbare Ziele setzen. Dadurch verbessert sich deine Ausdauer und deine Beweglichkeit. Schließlich wirst du feststellen, dass dein Körper ohne Sport nicht mehr auskommt.

 

TIPP  3 FÜR DEINE GESUNDHEIT: Entspannung steigert dein Wohlbefinden

  • Währenddessen du schläfst, erholt sich dein Körper am besten. Deshalb sind 6 bis 8 Stunden Schlaf pro Nacht sind optimal. In dieser Zeit wird der Stoffwechsel heruntergefahren, die Reparaturmechanismen arbeiten übrigens auf Hochtouren und darüber hinaus wird dein Immunsystem und Herz-Kreislauf-System regeneriert. Infolgedessen bist du auch tagsüber leistungsfähiger wenn dein Körper ausreichend Schlaf bekommt. Gesundheit Yoga Fitness
  • Ebenfalls wesentlich zur Muskelentspannung trägt bei, wenn du meditierst oder Yoga machst.
  • Zudem trägt dies zu deiner Ausgeglichenheit und Gelassenheit bei. Täglich 5 bis 10 Minuten sind übrigens schon ausreichend um dein Wohlbefinden zu steigern.

 

Mein persönlicher Ratschlag für dich, der mir darüber hinaus sehr geholfen hat (und es noch immer tut) motiviert zu bleiben:

Auch wenn es nicht immer leicht fällt, ist es wichtig dran zu bleiben. Mit anderen Worten: Step by Step – und das jeden Tag! Jede kleine, positive Veränderung ergibt übrigens in Summe eine große Verwandlung.

ALSO DEIN ZIEL: Gesundheit, Spaß, Lebensqualität!

Im folgenden Blogartikel „Deine 30-Tage-Challenge“ gibt es für dich noch weitere Tipps. Übrigens gibts für dich ebenso einen kostenlosen Gesundheits-Plan zum Download. Damit kannst du endlich deine persönliche Challenge starten und auf ganz einfache Weise noch mehr zu deiner Gesundheit beitragen. Zudem kannst du mit diesem Plan deine Fitness langfristig verbessern.

Der beste Moment zu starten ist auf jeden Fall jetzt! Dementsprechend ist es wichtig, tägliche Schritte zu setzen. Jedenfalls halte ich dir die Daumen, dass du dadurch zur besten Version deines Selbst wirst! Vor allem aber freu ich mich, wenn du mich an deiner Erfahrung teilhaben lässt. In diesem Sinne – schreib mir gerne deine persönlichen Gesundheits-Tipps. Schließlich ist Gesundheit der größte Reichtum den wir besitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.