Gesundheit Fitness Ernährung

Gesundheitstest

0%

Wie ernährst du dich hauptsächlich?

Wie oft betreibst du regelmäßig Sport?

Wie fit ist dein Bewegungsapparat?

Wie oft bist du erkältet?

Passt dein Körpergewicht? Berechnung BodyMassIndex: Teile dein Körpergewicht (kg) durch deine Größe (in Meter) zum Quadrat. Zum Beispiel 65 kg : (1,70 m x 1,70 m)

Wie ist deine Gefühlslage?

Wie gut kannst du entspannen?

Wie oft verwendest du Oliven-, Raps- oder Leinöl?

Bist du Raucher bzw. Raucherin?

Wieviel Alkohol trinkst du?

Wie wichtig dir deine Gesundheit?
DU LEGST NICHT VIEL WERT AUF EINEN GESUNDEN KÖRPER
Dein Ergebnis signalisiert, dass du leider viele Möglichkeiten, deinen Körper gesund zu halten, auslässt. Sei dir bewusst, dass dadurch das Erkrankungsrisiko steigt. Es ist nie zu spät sich bewusst für Gesundheit zu entscheiden. Jeden Tag ein neuer Schritt in Richtung Gesundheit. Es müssen keine großen und schwierig umzusetzenden Veränderungen sein, die Summe von kleinen Veränderungen macht es aus und dein Körper wird es dir danken.
GESUNDHEIT STEHT BEI DIR AN OBERSTER STELLE
Entweder du bist wirklich rundherum gesund oder du gehst ganz einfach vorbildlich mit deinem Körper um. Weiter so! Nichts desto trotz sollte man auf den regelmäßigen Gesundheits-Check nicht vergessen.

Share your Results: